Absperrbandkunst ( Barrier Tape Art )

von Sebastian Bieniek (B1EN1EK)

ENGLISH

"Absperrband auf Karton" von Sebastian Bieniek (B1EN1EK)

"Absperrband auf Karton" ist eine Serie aus dem Oeuvre von Absperrband-Kunst von Sebastian Bieniek (B1EN1EK). Die Serie besteht aus objektartigen Bildern, die wahlweise an der Wand befestigt, oder wie ein Objekt hingestellt werden können.

Die im Mai 2020 entstandenen Arbeiten des Erfinders der Absperrbandkunst aus dem gleichnamigen Oeuvre gehören mittlerweile zu den teuertsten Kunstwerken eines lebenden Künstlers der Welt (so ist z. B. das "BTPWBT" das teuerste Kunstwerk eines lebenden Künstlers der Welt).

Die Werke wurden durch die im gleichen Jahr vorherrschende Corona-Pandemie (Covid-19) inspiriert.


„Absperrband auf Karton Nr. 1“ (engl. „Barrier Tape on Cardboard No. 1“) von Sebastian Bieniek (B1EN1EK), dem Erfinder der „Absperrband Kunst“, entstanden im Juni 2020, während der Corona-Pandemie (Covid-19) und Ausgangssperre (Lockdown). Grösse: 57 cm. x 59 cm. x 3,5 cm. Serie: „Absperrband auf Karton“.„Absperrband auf Karton Nr. 1“ (engl. „Barrier Tape on Cardboard No. 1“) von Sebastian Bieniek (B1EN1EK), dem Erfinder der „Absperrband Kunst“, entstanden im Juni 2020, während der Corona-Pandemie (Covid-19) und Ausgangssperre (Lockdown). Grösse: 57 cm. x 59 cm. x 3,5 cm. Serie: „Absperrband auf Karton“.